About

Hi, ich bin Christiane und  spezialisiert auf Lettering, Kalligrafie und Illustration. Dabei arbeite ich in einer Vielzahl von Medien.

Buchstaben und schöne Schrift haben mich schon immer fasziniert, ebenso wie Kunst und Design. Nachdem ich zunächst anderen Interessen nachgegeben und eine Ausbildung zur Hotelkauffrau absolviert, ein European Business Studium abgeschlossen und einige Jahre im Projektmanagement und Marketing gearbeitet habe, bin ich schließlich doch wieder bei schöner Schrift und Buchstaben gelandet. Denn so ganz losgelassen hatten sie mich nie.

Autodidaktisch habe ich alles in mich aufgesogen, was ich zu Lettering und Kalligrafie finden konnte.  In 2018 habe ich mich (nebenberuflich) mit Lettering, Illustration & Kalligrafie selbständig gemacht.   

Ich bin der festen Überzeugung, dass  individuelle, maßgeschneiderte Designs Produkten, Wänden, Geschenken und Veranstaltungen etwas ganz Besonderes verleihen können – dieses „gewisse Etwas“, um sie noch wertvoller zu machen. 

Zu meinen bisherigen Auftraggebern zählen verschiedene Hotels, Bars, größere Unternehmen (wie z.B. Shell, Swarovski oder Be You Italia) und private Kunden. 

In meinem Portfolio habe ich eine Auswahl meiner bisherigen Arbeiten zusammengestellt. 

Zusammenarbeit

Sie haben eine Wand, ein Produkt oder ein Event, der bzw. dem Sie mit Lettering, Kalligrafie und/oder Illustrationen etwas Einzigartiges verleihen möchten?

Prima, da kann ich helfen – lassen Sie uns zusammenarbeiten! 

Für alle Lettering-Begeisterten: Lettering lernen

Lettering bietet einen wunderbaren Ausgleich zum oft stressigen Alltag. Man nimmt sich Zeit für sich selbst und schafft etwas Kreatives mit seinen Händen. Man entspannt. Man tankt auf. Man zaubert sich selbst (und vielleicht auch anderen!) ein Lächeln aufs Gesicht. 

Ich helfe anderen Lettering-Begeisterten den Einstieg ins Lettering zu finden und/oder ihren Stil zu verbessern. Neben meinem Blog mit Erfahrungsberichten und kleinen Tutorials arbeite ich derzeit an einen Lettering-Online-Kurs, der insbesondere Anfängern die richtigen Werkzeuge an die Hand gibt, um Lettering „von der Pike auf“ richtig zu lernen. 

Trage Dich für meinen Newsletter ein, um als erste/erster Neuigkeiten zum Onlinekurs zu erfahren sowie  Freebies, Mini-Tutorials und sonstige News rund ums Lettering zu erhalten:

Hässliche Handschrift?

Von Handschrift zu Hand Lettering ist es manchmal nicht weit – auch wenn es immer heißt, dass man fürs Lettering keine schöne Handschrift braucht. Spätestens wenn man gerne mit Script Lettering arbeitet oder mal wieder eine schöne (ggf. selbst geletterte!) Karte an seine Lieben schreiben möchte, ist eine leserliche Handschrift immer hilfreich. 

Falls Du immer schon mal Deine Handschrift wieder fit machen wolltest, habe ich einen super Tipp für Dich: Meinen Onlinekurs „HANDSCHRIFT 2.0“. In meinem Onlinekurs zeige ich Dir in vier Schritten, wie Du zu einer schöneren Handschrift kommen kannst.